Karten zur Kommunion

Heute zeige ich euch mal Glückwunschkarten zur Kommunion. Vielleicht kommt es für euch etwas früh im Januar, aber die Kinder bereiten sich ja auch schon vor. Und so hoffe ich, ich kann euch eine kleine Anregung geben. Das Stempel- und Stanzenset „Hoffe und glaube“ ist aus einem früheren Katalog von Stampin‘ Up! und momentan nicht bestellbar. Meine Karten dienen also nur als Vorschlag für eine Gestaltung. Die Namen der Kinder sind mit dem Stempelset „Aus der Kreativwerkstatt“ gestaltet. Die kleinen Boxen für ein Geldgeschenk oder andere kleine Dinge sind schnell und einfach gebastelt aus Designerpapier. Der Anker auf dem Kuvert sowie die Segelboote auf der unteren Karte findest du im Stempelset „Setz die Segel“ aus dem aktuellen Jahreskatalog von Stampin‘ Up!.

Hier wurden die Farben Rauchblau und Minzmakrone kombiniert. Wie gefallen euch die Karten? über einen kleinen Kommentar freue ich mich immer.

Erdmännchen

Sind sie nicht absolut süß? Diese kleinen Erdmännchen kannst du kostenlos erhalten, wenn du für mindestens 60,- € Ware von Stampin‘ Up! bestellst. Diese Aktion ist gültig bis 31. März 2020, aber jeder findet dieses Set so süß, deswegen denke ich, du solltest schnell sein, sonst ist es womöglich vergriffen.

Koala, Löwe und Tukan

Eines der neuen Sets aus dem Minikatalog, das ich euch vorstellen will, heißt Bonanza Buddies. Damit kannst du sehr gut Geburtstagskarten erstellen, denn es gibt außer den süßen Tieren auch Ballons, Partyhüte und Geschenke. Die Glückwünsche bei diesem Set sind allerdings nur englisch zu haben. Ich finde das nicht schlimm, denn man kann ja ein anderes Set mit deutschen Glückwünschen dazu kombinieren.

Die Stanzformen, die zum Stempelset Bonanza Buddies gehören, sind ganz besonders schön, denn sie enthalten Wimpelketten und einen großen Geschenkanhänger. Ich habe für euch eine Karte zur Geburt eines Mädchens gestaltet in Rosatönen, dazu einen Geschenkanhänger mit Schütteleffekt, eine bunte Glückwunschkarte und noch einen Schüttel-Anhänger mit Tukan. Das Nashorn und die Schrift auf der rosafarbenen Karte sind aus dem Set Wild auf Grüße und die Schriften auf den Schüttelanhängern sind aus dem Set Alles im Block.

Erhältlich ist dazu auch ein Designerpapier, mit dem du nach Herzenslust auch kleine Verpackungen anfertigen kannst. Darauf sind der lustige Tukan mit Luftballons und Partyhut, der Löwe und der süße Koala abgebildet. Die Farbtöne im Papier sind Flüsterweiß, Jade, Bermudablau, Grapefruit, Ziegelrot, Osterglocke, Mango, Savanne, Schiefergrau und Schwarz.

Minikatalog

Habt ihr schon im neuen Minikatalog gestöbert? Seit 3. Januar 2020 könnt ihr die neuen Stempelsets und Stanzen bestellen. Hier zeige ich euch ein paar Beispiele:

Ich habe selbst schon ein paar Sets und werde euch im Lauf der Zeit zeigen, was ich daraus gebastelt habe. Den Anfang machen die süßen Tiere aus dem Set Bonanza Buddies.

Weihnachtliche Impressionen

Weihnachtliche Verpackungen und Karten – ich habe noch ein paar Impressionen für euch, falls ihr das noch sehen wollt im Neuen Jahr. Im Dezember habe ich es nicht mehr geschafft, alles zu bearbeiten. Es gab nochmals einen Workshop mit Schüttelkarten und schönen Verpackungen und natürlich hatte ich auch selbst noch einiges zu verpacken.

Viel Glück im Neuen Jahr!

Fürs Neue Jahr wünsche ich euch alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit und natürlich viele schöne Stunden beim Basteln! Von mir werdet ihr wieder einige Projekte sehen mit den schönen Produkten von Stampin‘ Up! Im Januar geht es gleich los mit dem neuen Minikatalog, der von Januar bis Juni 2020 gültig ist und mit der tollen Möglichkeit, in der Zeit vom 3.1. bis 31.3. bei der Sale-A-Bration Gratisprodukte zu erhalten.

Für die kleinen Goody-Verpackungen habe ich das Designerpapier „Let it snow“ von Stampin‘ Up! verwendet, das mir schon aufgrund der Farben sehr gut gefällt. Außerdem kamen die Stanzformen „Schneegestöber“ zum Einsatz und das kleinste Oval aus den Stickmuster-Rahmen. Diese kleinen Mitbringsel sind schnell gemacht und schenken immer ein Lächeln.